From A to B - Von Straßen, Highways und Datenströmen

Featuring Taiyo Onorato & Nico Krebs

Dec 6th, 2020 — Mar 7th, 2021
Museum Morsbroich, Leverkusen

OK F 168

Taiyo Onorato & Nico Krebs

Map, 2005

C-Print on aluminum dibond
94 x 120 cm
5 + 2 AP

Courtesy the artists; Sies + Höke, Düsseldorf
Photographer the artists

Location

Museum Morsbroich
Gustav-Heinemann-Strasse 80
Leverkusen

Curated by

  • Heide Häusler

Featured Artists

Mit einem Screening von Magnum Photos/Paris und Werken von Sue Barr, Thomas Bayrle, Julius Brauckmann, James Bridle, Ingrid Burrington, Emma Charles, Frauke Dannert, Hans Gremmen, Uschi Huber, Taiyo Onorato & Nico Krebs, Catherine Opie, Kathy Prendergast, Hans-Christian Schink, Henrik Spohler, Katja Stuke & Oliver Sieber, Clement Valla, Mels Van Zutphen.

In einer Welt, in der Informationen und Dienstleistungen in kürzester Zeit über die Datenhighways befördert werden, erscheinen gebaute und geteerte Straßen wie Relikte einer vergangenen Zeit. Was erzählen Straßen über die Zivilisation ihrer Erbauer? Was sind die Gründe, Motivationen, Ziele, aber auch Konsequenzen dieser betonierten Trassen, die wie keine anderen Bauwerke zu Symbolen des Fortschritts im 20. Jahrhundert geworden sind und auch Leverkusen als dereinst zukunftsweisende „Autostadt“ maßgeblich geprägt haben?

Die Ausstellung geht der Frage nach
, welche Grundprinzipien menschlichen Denkens und Handelns in der Form der Straße als Konstrukt von Linearität zum Tragen kommen – ideengeschichtlich sowie angesichts der allmählichen Transformation in virtuelle Welten. In den Medien Fotografie und Video untersuchen die beteiligten Künstlerinnen und Künstler das Motiv der Straße, sie stellen es in seiner Relevanz für das 21. Jahrhundert infrage, demontieren es oder entwickeln es weiter.

Contact

For further information please contact Marta Niskiewicz via e-mail or call +492113014360.

  • Monday—Friday
    10.00 am—6.30 pm
  • Saturday
    12.00 am—2.30 pm
  • HYGIENE AND DISTANCE REGULATIONS
  • The visit of the gallery is only possible for adults and children (from 6 years) with an own mouth and nose protection (everyday mask). Please keep a distance of at least 1.5 m from other visitors inside the gallery space. Groups of people less than 1.5 m apart are prohibited. Please observe the general rules of hygiene (such as regular hand washing). For your own safety and for the benefit of all, only visit Sies + Höke if you feel healthy.